Skip to main content

Nasssauger Akku

Die Welt der Technik verwendet immer mehr Geräte: Kabellos. Diese Entwicklung macht auch bei Haushaltsgeräten keinen Halt. Im Bereich der Staubsauger gibt es immer mehr Akku betriebene Staubsauger die leichter, einfacher zu bedienen und vor allem: Kabellos sind. Nicht nur für den Trockenbereich sondern auch Nasssauger, Akku betrieben, sind erhältlich. Diese Geräte sind sofort einsetzbar und die Suche nach der nächsten Steckdose entfällt. Da die Auswahl immer größer wird, ist vor einem Kauf das Hinterfragen der eigenen Kaufkriterien wichtig.

Ein Überblick: Nasssauger Akku

Alle die mit geringem Aufwand kleinere Verunreinigungen (nass oder trocken) beseitigen möchten, sind mit einem Akku betriebenen Staubsauger gut beraten. Diese Alltags tauglichen Sauger sind schnell zur Hand, leicht und haben einen großen Aktionsradius, da Kabellos. Bei der Vielzahl von Modellen sollte man sich gut mit den technischen Details vertraut machen um eine gute Kaufentscheidung zu treffen, da die Laufzeit stark variieren kann. Um in kleineren Bereichen wie zum Beispiel Schubladen oder den Innenbereich eines Autos zu saugen können manche Modelle auch als Handstaubsauger verwendet. Dazu ist einfach das Handteil zu entnehmen. Setzt man es wieder ein hat man wieder einen Bodenstaubsauger. Besonderes Zubehör wie verschiedene Düsen, Rohre und Filtereinheiten bieten Vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Merkmale und Ausstattungen

Die meisten Modelle sind aus Kunststoff gefertigt und mit einem Li-Ionen Akku ausgestattet. Eine ergonomische Bauweise ermöglicht gutes Handling. Manche Sauger sind sogar Höhenverstellbar, was Flexibilität noch erhöht. Mögliche Laufzeiten, von Akku betriebenen Staubsaugern, variieren zwischen ca. 15 Minuten bis ca. 40 Minuten. Der aktuelle Stand des Akkus lässt sich bequem direkt am Nass-Trocken-Sauger ablesen. Die Auswahl der Leistungsstufe wirkt sich auf die Laufzeit aus. Um ein Nasssauger Akku zu laden, muss er wieder an die Ladestation die auch an der Wand montierbar ist, angeschlossen werden. Das Entlehren des gefüllten Behälters funktioniert meist über einen Knopfdruck, spezielle Behälter lassen sich auch in einer Geschirrspülmaschine anschließend reinigen. Um eine saubere Ausblasluft zu gewährleisten sind meist intelligente Filter verbaut.

Abbildung eines Nassssaugers in seine Einzelteile zerlegt mit Logo der Webseite

Fazit

Ein guter Staubsauger ist einem gepflegten Wohnumfeld unersetzbar. Wer beim Reinigen seiner Wohnung viel Wert auf Bewegungsfreiheit, einen großen Einsatzradius und ein leichtes Arbeitsgerät setzt, wird sich über ein Trocken- Nasssauger Akku freuen. So werden kleinere Verunreinigungen, ob trocken oder nass, schnell beseitigt. Aufgrund einer groß angebotenen Produktpalette, sind persönliche Vorlieben in diesem Bereich gut umsetzbar.

Scroll Up