Skip to main content

Nasssauger Vorwerk – Sauberkeit per Knopfdruck

Lieber Leser, leider haben wir es noch nicht geschafft, die passenden Produkte in jede Kategorie einzuordnen. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Wir holen dies allerdings schnellstmöglich nach. In der Zwischenzeit möchten wir Ihnen eine Allround-Empfehlung geben, die Sie sich unbedingt mal etwas genauer ansehen sollten.
Preis-Tipp Einhell Nass-Trockensauger TC-VC 1812 S

36,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen! *In den Warenkorb

Nasssauger der Marke Vorwerk überzeugen seit Jahren mit perfekten Reinigungsleistungen. Nasssauger mit integrierter Wischfunktion erledigen mehrere Reinigungsvorgänge zeit- und kraftsparend in einem Arbeitsgang. Staubsaugen, feuchtes Wischen und abschließendes Trocknen beansprucht viel Zeit. Vorbereitungsarbeiten, umständliches, mehrmaliges Auswringen des Wischmopps, Wechseln der Reinigungstücher und das abschließende Trocknen entfallen bei Benutzung von einem Nasssauger Vorwerk. Intelligente Wischsauger des Herstellers Vorwerk sind mit verschiedenen Wassertanks für Frischwasser und Schmutzwasser bestückt. Bedienen lassen sich die Geräte kinderleicht. Hartnäckige Verschmutzungen entfernen die harten Bürsten problemlos. Nasssauger Vorwerk sind deshalb optimal zur Reinigung von harten, beispielsweise gefliesten Böden, geeignet. 

Herstellerinformationen über das Unternehmen Vorwerk

Das Unternehmen Vorwerk wurde 1883 in Wuppertal als Familienunternehmen von den Brüdern Adolf und Carl Vorwerk gegründet. Anfangs agierte die Firma in der Branche Teppichherstellung.. Nach der Trennung der Geschwister im Gründungsjahr wurde die Teppichfabrik von Carl Vorwerk allein geleitet. In den Folgejahren wurde die Teppich- und Moebelstoffherstellung durch die Fertigung von Webstühlen erweitert. Nachfolger des Mitgründers Carl Vorwerk wurde sein Sohn Carl Vorwerk jr. Nach seinem Tod wenige Monate nach der Übernahme des Betriebes wurde dessen Schwiegersohn August Mittelsten Scheid alleiniger Geschäftsführer. Unter seiner Führung stellte das Unternehmen nach dem 1. Weltkrieg Elektromotoren für Grammofone und Getriebe her. 

Nasssauger Vorwerk – Elektrischer Handstaubsauger Kobold und Direktvertrieb

Mit zunehmender Popularität des Hörfunks sank die Nachfrage nach Grammofons. Umsätze brachen ein. 1929 wurde aus dieser Not heraus der Kobold, ein elektrischer Handstaubsauger, entwickelt. Patentiert wurde die Erfindung im Mai 1930. Trotz der moderaten damaligen Preise lag der Absatz deutlich unter den Erwartungen des Herstellers. Das Unternehmen entschied sich dazu, zum Direktvertrieb des Staubsaugers zu wechseln. Fortan war der erfolgreiche Absatz des Staubsaugers gesichert. Bis zum Jahr 1935 wurden 100.000 Exemplare des Modells verkauft. 

Logo der Webseite mit Nasssauger im Hintergrund

 

Vorwerk heute – ein weltweit erfolgreich agierender Konzern

Während des Zweiten Weltkrieges produzierte das Unternehmen auf Anordnung Bauteile für Flugabwehrkanonen, Getriebe, Bombenhüllen, Granaten und Komponenten für Raketen. Nach Kriegsende wurden Herstellung und Vertrieb zunächst in Deutschland, in den Folgejahren europaweit neu aufgebaut. Bis zum Jahr 1953 wurden 1 Million Staubsauger verkauft. 1955 waren 2000 Vorwerk-Fachberater für den Vertrieb zuständig. Kontinuierliche Diversifizierung betreibt der Vorwerk-Konzern seit den 1960er Jahren. Das Sortiment Haushaltsgeräte wurde um Küchen- und Filterkaffeemaschinen erweitert. Vorwerk Einbauküchen werden seit 1974 hergestellt. Seit dem Jahr 2011 betreibt die Vorwerk-Gruppe mit Firmenstammsitz in Wuppertal in mehreren Städten Deutschlands Verkaufsstellen. Einige Produkte und Zubehörteile können von den Kunden darüber hinaus auch in Onlineshops bestellt werden. 2015 wurden Umsätze von rund 3,5 Millionen Euro getätigt. Weltweit ist der Konzern Arbeitgeber für circa 613.000 selbstständige Berater und 12.000 Arbeitnehmer in Festanstellung.

 

Pro und Kontra von Wischsaugern des Herstellers Vorwerk

Vorteile

– ausführliche Beratung und Poduktvorführung durch geschulte Vorwerk-Kundenberater
– Kunden kennen ihren Fachberater persönlich und können ihn jederzeit kontaktieren
– Preisvorteile für Kunden durch direkten Vertrieb an Endkunden

Nachteile

– keine Werksvertretung
– Nasssauger Vorwerk und Zubehörteile nur vereinzelt im Handel erhältlich

 

Nasssauger Vorwerk Kobold SP 530

Das Modell Vorwerk Kobold SP 530 präsentiert sich als hervorragender Hartbodenreiniger. Glatte Böden werden von diesem innovativen Nasssauger Vorwerk gründlich abgesaugt und anschließend gewischt. Im Lieferumfang ist bereits ein passendes Reinigungstuch inklusive. Mit einem Reinigungstuch lässt sich eine Fläche von ungefähr 20 Quadratmetern reinigen. Mit einem innovativen Nasssauger Vorwerk reinigen sich harte Fußböden mit glatter Oberfläche wie von selbst. Bedienung und Handhabung des Wischsaugers ist kinderleicht und erfordert keine Muskelkraft. Bezüglich der erzielten Reinigungsergebnisse überzeugen Kobold Nasssauger der Marke Vorwerk ebenfalls. Da Schmutzwasser in einem separaten Tank gesammelt wird, ist diese Form der Reinigung sogar hygienischer als die herkömmliche, mühsame und zeitraubende Variante mittels Staubsauger, Eimer, Wischmopp und Reinigungstüchern. Nasssauger Vorwerk begeistern mit porentiefer Reinigung.

Scroll Up